KALEIDOS Musikeditionen

 „Im hellen Tageslicht glänzen sogar die Töne!“

 

Aus unserem Katalog

Martin Schmalz

Sonatas & Intermezzi

Unter dem Titel „Sonatas & Intermezzi“ findet sich ein repräsentativer Querschnitt des kammermusikalischen Schaffens des jungen Frankfurter Komponisten Martin Schmalz. Auf unterschiedlichste Weise realisiert er hier sein ästhetisches Ideal einer „menschlichen Musik“, die sich mit dem Leben und Wesen des Menschen auseinandersetzt.

  • „Konzentrierte Konstruktivität der Musik sowie unmittelbare Klangsinnlichkeit bieten eine gleichermaßen anspruchsvolle wie kontemplative Hörerfahrung.“
Mehr Infos zur CD

Carsten Zündorf

Mit Bach durchs Jahr – VOL. V

Orgelmusik von Johann Sebastian Bach zu den Kirchenjahreszeiten. VOL. V – Pfingsten. Die fünfte CD der insgesamt sechs Tonträger der Reihe „Mit Bach durchs Jahr“ präsentiert Orgelmusik von J. S. Bach zur Kirchenjahreszeit „Pfingsten“. Jede der Einspielungen wird von einem der großen Präludien und Fugen Bachs umrahmt, das charakterlich und tonartlich zu den Chorälen der betreffenden Kirchenjahreszeit passend ausgewählt wurde.

  • „Die Orgelmusikreihe ist eine der cleversten und am besten gelungenen Editionen der Orgelmusik Johann Sebastian Bachs, die es überhaupt gibt.“
Mehr Infos zur CD

Morgenstern Trio

Schumann Klaviertrio Nr. 1 d-Moll

Das Morgenstern Trio auf LP! Beethovens Motto „Durch Nacht zum Licht“ wird hier auf das Eindrücklichste umgesetzt: Vom aufwühlenden d-Moll des Eröffnungssatzes bis zum triumphierend-strahlenden D-Dur im Finale erstreckt sich der musikalische Bogen. Eine beeindruckende Interpretation dieses berühmten Werkes mit kammermusikalischer Leidenschaft und technischer Perfektion.

  • LP (Vinyl 180g, 33 UpM)
Mehr Infos zur LP

Morgenstern Trio

Schubert – Schumann

Auf der vorliegenden Einspielung widmet sich das mehrfach preisgekrönte MORGENSTERN TRIO zwei bedeutenden Werken der klassisch-romantischen Klaviertrio-Literatur. An der Schwelle zur Romantik steht das Es-Dur Trio von Franz Schubert (das für Robert Schumann zeitlebens Schuberts „Eigenthümlichstes“ blieb) und bildet hier gleichsam Gegenpol und Verbindung zugleich zur hochromantischen Konzeption des Schumann d-Moll Trios. Nacht und Licht, Zorn und Sehnsucht, Dramatik und Poesie …

  • „Eine der ganz wichtigen Publikationen diesen Jahres“
Mehr Infos zur CD
KAL6327-2_Cover. Musiklabel Kaleidos

Katharina Deserno & Nenad Lecic

Grechaninov – Rachmaninov

Katharina Deserno und Nenad Lecic überzeugen auf ihrer dritten gemeinsamen CD mit Perlen spätromantischer Musik für Violoncello und Klavier. Auf ihrem „russischen“ Album treffen zwei berühmte Kompositionen Rachmaninoffs auf ganz unterschiedliche Meisterwerke seines Zeitgenossen Alexander Gretchaninoff. Dramatische Kontraste, Poesie, Empfindungsreichtum und musikalische Dichte …

  • „Es ist eine reine Freude, ihrem vollendeten Spiel zu lauschen.“
  • „Deserno und Lecic folgen der Intention des Komponisten engagiert aus der überschäumenden Fülle ihrer technischen Perfektion heraus…“
  • „Ein schier unendlicher Kosmos aus Farben, extrem differenziert eingesetzte, wirkungsvolle Dynamik, ein in jedem Takt gemeinsames Atmen…“
Mehr Infos zur CD
Herr Buffo_Cover

Jörg Schade / Andreas N. Tarkmann

Herr Buffo und der Notendieb

Ein Hörspiel für Kinder ab 6 Jahren von Jörg Schade mit Musik von Andreas N. Tarkmann u.a.

Antonio Buffo ist ein Musiktüftler, der gemeinsam mit seinem „musikalischen Spitzenteam“ kleine Stücke komponiert und Noten repariert. Ging vielleicht eine Melodie verloren oder zerbrach unabsichtlich eine Note? Herr Buffo und seine vier Musiker lösen kleine und große Probleme im Handumdrehen…

  • „Jörg Schade schreibt eine gut nachvollziehbare Geschichte…“
  • „Eine schöne Mischung, stets schwungvoll und ansteckend musiziert.“
Mehr Infos zur CD

Das Musiklabel

Kaleidos Musikeditionen ist ein unabhängiges Musiklabel für klassische Musik, Neue Musik & Weltmusik!

Bei Kaleidos finden Sie konzeptionelle Programme mit hohem Repertoirewert, inspirierende Interpretationen und audiophile Hörerlebnisse – mit Leben gefüllt von renommierten Künstlern und jungen Talenten. Kaleidos präsentiert gelebte Musikkultur, immer auf der Suche nach dem „Unerhörten“…

Das Konzept unseres Labels beinhaltet die konsequente Strukturierung der Veröffentlichungen in verschiedenen Editionen. Dabei bildet die » Edition Kaleidos die Basis-Edition, in der die Grundidee von Kaleidos umgesetzt wird: Die Künstler erarbeiten gemeinsam mit dem Produzenten konzeptionelle Programme mit hohem Repertoirewert…

» Alle Editionen auf einen Blick…

Das „Kapital“ eines Musiklabels sind natürlich die Künstler. Durch die (teilweise jahrelange) enge Verbundenheit und Kooperation mit den Interpreten entstehen immer wieder neue, aufregende Musikkonzepte…

» Erfahren Sie hier mehr über unsere Künstler!

Im gesamten Prozess einer Musikproduktion verstehen wir uns als Partner der Interpreten, deren künstlerische Aussage die zentrale Botschaft einer Aufnahme darstellt.
Neben der künstlerischen Leistung der Musiker legen wir großen Wert auf technisch einwandfreie sowie akustisch hochwertige Aufnahmen. Ermöglicht wird dies durch die Zusammenarbeit mit musikalisch ausgebildeten Tonmeistern, die den Künstler optimal in der Umsetzung seiner Interpretation unterstützen und für ein klanglich optimales Ergebnis sorgen.

Gesamtkatalog

CD-Katalog. Musiklabel Kaleidos
Alle Tonträger auf einen Klick… unser CD-Katalog als Online-Publikation!

Pressestimmen

Es ist eine reine Freude, ihrem vollendeten Spiel zu lauschen.
Michael Wersin, RONDO Magazin (zur CD 'Grechaninov - Rachmaninov')
„Mit Bach durchs Jahr“ ist eine der cleversten und am besten gelungenen Editionen der Orgelmusik Johann Sebastian Bachs, die es überhaupt gibt.
Rainer Aschemeier, The Listener
Ihre soeben bei Kaleidos erschienene CD „Clair de lune“ ist eine wahre Perle, Labsal für Sentiment und Gehör…
Frank Becker, Musenblätter
Das alles ist originell, ansprechend und extrem gut gemacht.
Remy Franck, Pizzicato (zur CD 'Grimms Märchen')

aktuelles Video

Katharina Deserno und Nenad Lecic sprechen über ihre neue CD Grechaninov – Rachmaninov“, das Programm und ihre Motivation für die Werkauswahl.

Zu hören sind Ausschnitte aus folgenden Werken:
A. Gretchaninoff: Sonate e-moll op. 113 für Violoncello und Klavier
S. Rachmaninoff: Sonate g-moll op.19 für Violoncello und Klavier

  • Katharina Deserno & Nenad Lecic
  • aus dem Album: „GRECHANINOV – RACHMANINOV“
  • edition Kaleidos, KAL 6327-2
Alle Videos
Beim Kauf auf Rechnung überweisen Sie einfach den fälligen Betrag auf unser Konto.
Die Rechnung und Angaben zur Bankverbindung erhalten Sie per Email.
Ab einem Warenwert von 30,-€ liefern wir versandkostenfrei! (Bei einem Warenwert von weniger als 30,-€ betragen die Versandkosten lediglich 2,-€)
Melden Sie sich zu unserem Newsletter-Abo an!
In unregelmäßigen Abständen informieren wir Sie über CD-Neuerscheinungen, wichtige Künstler-Infos und aktuelle Themen.