Jens Josef

Der Komponist und Flötist Jens Josef studierte an der Musikhochschule Frankfurt am Main (Flöte bei Petr Brock und Paul Dahme, Theorie bei Karl-Josef Müller); wichtige Anregungen erhielt er darüber hinaus von Gerhard Müller–Hornbach, Andras Adorjan und Rainer Kunad.

Nach kurzer Orchestertätigkeit und diversen Lehraufträgen ist er seit November 2006 Leiter der Flötenklasse an der Musikakademie Kassel.

Sein Repertoire reicht vom Barock bis zur Musik unserer Zeit, wobei die Musik seit der klassischen Moderne einen Schwerpunkt bildet. Entsprechend hat er eine ganze Reihe von Werken uraufgeführt und sich darüber hinaus auch mit Jazz- und Popmusik sowie mit freier Improvisation auseinandergesetzt.

Von seinen Werken sind drei Opern, zahlreiche Kammermusik und das Oratorium „Vor langer Zeit“ zu erwähnen.

Diskografie