Project Description

Nenad Lečić

Der Konzertpianist Nenad Lecic konzertiert international als Solist und Kammermusiker. Zu seinen Kammermusikpartnern zählen neben Katharina Deserno Tamara Stefanovich, Pierre-Laurent Aimard, Ralph Manno und Xenia Janković. Nenad Lečić spielte mit namhaften Orchestern wie den Bamberger Symphonikern, dem Chamber Orchestra of Europe, dem Belgrader Rundfunkorchester in Sälen wie Kölner Philharmonie, Muziekgebouw Amsterdam u.a. Er wird regelmäßig zu Festivals eingeladen wie Aldeburgh Festival, Klavierfestival Ruhr oder Styriarte und erhielt zahlreiche Preise, unter anderem die Auszeichnung Young European Top Talent von RAI-TV. Zahlreiche Rundfunk- und Fernsehübertragungen sowie verschiedene CD-Produktionen dokumentieren seine künstlerische Tätigkeit.

Nenad Lečić erhielt seine künstlerische Ausbildung bei mit Igor Lazko, Arbo Valdma und Pierre-Laurent Aimard. Er ist Dozent an der Hochschule für Musik und Tanz Köln.

Diskografie

  • Katharina Deserno & Nenad Lečić

    Grechaninov – Rachmaninov

    Bewertet mit 5.00 von 5
    17,90 
    Katharina Deserno und Nenad Lecic überzeugen auf ihrer dritten gemeinsamen CD mit Perlen spätromantischer Musik für Violoncello und Klavier. Auf ihrem „russischen“ Album treffen zwei berühmte Kompositionen Rachmaninoffs auf ganz unterschiedliche Meisterwerke seines Zeitgenossen Alexander Gretchaninoff. Dramatische Kontraste, Poesie, Empfindungsreichtum und musikalische Dichte erwarten den Hörer…
  • Katharina Deserno & Nenad Lečić

    Fugenbrücke

    17,90 
    Werke für Violoncello und Klavier von Konrad Lang & Ludwig van Beethoven Erleben Sie eine ambitionierte Einspielung mit einer besonderen "(Fugen-) Gegenüberstellung" und weiteren bisher unveröffentlichten Werken des Komponisten Konrad Lang. Pressestimmen: "Das ist beachtliche, tolle Musik, die wir hier vorfinden." – „Fugenbrücke ist eine verdammt spannende Angelegenheit." – "...eine der schmackhaftesten Mischungen Neuer Musik..."
  • Katharina Deserno & Nenad Lečić

    Hommage à Clara Schumann

    17,90 
    Komponistinnen im Spiegel der Zeit Debut-CD der Cellistin Katharina Deserno mit Werken von Komponistinnen des 19. Jahrhunderts bis zur zeitgenössischen Moderne. Pressestimmen: "So hervorragende Kammermusikaufnahmen hört man nicht alle Tage"; "Großartige Werke allererster Qualität."; "...klangschönes und perfektes Zusammenspiel!"; "Klanglich ist diese Produktion eine echte Offenbarung..."