ensemble vinorosso

Unsere letzte CD-Neuerscheinung in diesem Jahr ist die mittlerweile 4. Kaleidos-CD des international besetzten Weltmusikorchesters ensemble vinrosso. Unter dem Titel „unterwegs“ präsentiert das Ensemble neue Melodien und farbige Arrangements – Vinorosso spannt einen weiten Bogen vom Mittelmeer bis zur Schwarzmeer-Region! Instrumentale wie musikalische Grenzüberschreitungen bilden das Motto dieser Einspielungen, die ihre Kraft aus der Vielfalt lebendiger Musikkulturen und -traditionen schöpfen. Dabei präsentiert das Ensemble in variantenreichen Besetzungen eine Weltmusik, in der das lyrisch-melancholische Moment ebenso leidenschaftlich klingt wie die überschwängliche Lebensfreude, die in sinfonischem Breitwandformat auf die akustische Leinwand projiziert wird.

„Musik auf der Reise von Musikanten auf der Reise: seit biblischen Zeiten waren das die Klezmorim. Diese fahrenden jüdischen Musiker begleiten die Reise ihres Volkes, dessen Menschen „unter den Völkern verstreut leben“ müssen, mit Klängen, die gleichzeitig klagen und Hoffnung geben. Klezmer-Melodien oder deren Abwandlungen (3-, 4-, 6-, 12-13-), aber auch Melodien aus der vielfältigen, reichen Tradition der Roma-Volksmusik (1-, 2-, 8-), begegnen uns immer wieder in den Stücken, die Vinorosso für diese vom Reisen erzählende CD zusammenstellte.“
Auszug aus dem Booklet von Vladimir Ivanoff

Mehr Informationen zum Tonträger finden Sie hier.