Rezension auf Klassik-Heute.de

„Mutige und temporeiche Kommunikation“

Eine wunderbare Rezension erreichte uns am 11.02.2016; im Online-Portal Klassik-Heute.de schreibt Stefan Pieper über die CD „HUELLA“:
„Carlos Johnson und Rieko Yoshizumi erweisen sich in jedem Moment als bestens aufeinander eingeschworene musikalische Reisegefährten. Johnsons Spiel ist energetisch und schwungvoll, trumpft nicht selten stolz auf, malt auch gerne in großen kantablen Bogen Bilder imaginärer Sehnsuchtsorte.

[…]“ schreibt Stefan Pieper auf Klassik-Heute.de. Und weiter: „Die impulsive Reaktion auf alles, was die Noten hergeben, aber auch auf die spielerische Geste des anderen zeichnet die überwiegend mutige und temporeiche Kommunikation der beiden aus. “

Lesen Sie hier die ganze Rezension auf Klassik-Heute.de!

Mehr Informationen zum Tonträger finden Sie hier.

12.02.2016|Kategorien: News, Rezension|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar