„Papas sind sehr unterschiedlich“

Eine erfrischend kindgerechte Besprechung unserer CD „Papas sind sehr unterschiedlich“ gab es am 18. Januar 2017 in der Sendung „Kakadu“ auf Deutschlandradio Kultur. Dort übernahmen weigehend Kinder die kritischen Anmerkungen zur Musik und den Texten Christine Nöstlingers. So bemerkt ein Kind gleich zu Beginn „Ich finde den Anfang richtig gut, weil in der Musik so viel Rhythmus drin ist, und es auch lustig ist mit den ‚Pa-pa-pa-papas…“ Und auf die Frage einer erwachsenen Stimme, ob die Texte Christine Nöstlingers wirklich Musik brauchen, antwortet ein Kind: „Ich finde es richtig gut, dass da Musik dabei ist, weil Christine Nöstlingers Gedichte werden dadurch spannender und verständlicher.“ Der Beitrag enthält viel Musik sowie gute, verständliche Erklärungen und Beschreibungen der Kinder zu den Geschichten Christine Nöstlinger. Und selbst das Interview mit Christine Nöstlinger (am Schluss der CD) hat offenbar auch bei den Kinderohren viel Eindruck hinterlassen: „Mir hat bei dem Gespräch mit Christine Nöstlinger gefallen, dass die Kinder auch nicht so dümmliche Fragen wie die Journalisten heutzutage stellen„… Na dann, vielen Dank an die Kinder und die Redaktion!

Der gesamte Beitrag kann als Podcast auf den Seiten von Deutschlandradio Kultur nachgehört werden: http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/18/noestlinger_cd_papas_sind_anders_drk_20170118_1525_77b3787d.mp3

Weitere Auszüge aus den Pressestimmen sowie alle Informationen zum Tonträger finden Sie hier.